Die Alternative zur Versickerung, Komplettanlagen

RegenwasserspeicherKomplettanlagen die Regenwasser speichern sind sowohl für die Gartenbewässerung als auch zur Nutzung des Regenwassers im Haus verwendbar. Diese Anlagen sind ganz individuell für Ihre Bedürfnisse plan- und umsetzbar.

Komplettanlagen mit Betonzisterne

Betonzisternen eignen sich auch für die Regenwassernutzung im Haus. Sie sind speziell für Gebäude ohne Keller konzipiert. Dabei wird eine Tauchpumpe auf dem Boden der Zisterne platziert. Der Platzbedarf im Hausanschlussraum wird dadurch minimiert und die Pumpe ist im Haus nicht zu hören.

Im Anschlussraum wird dann ein Schaltautomat zur Steuerung und Überwachung der Pumpe und der Trinkwassereinspeisung montiert. Ist die Zisterne einmal leer, fließt Trinkwasser durch das Versorgungsrohr in sie hinein. Die Steuerung geschieht durch einen Schwimmerschalter mit Gelenk. Dadurch wird die eingespeiste Wassermenge so klein wie möglich gehalten.

Continue reading