Tipps für die richtige Pflege von Kletterrosen

weiße KletterrosenKletterrosen sollen Balkone oder Holzspaliere zieren. Natürlich sollen sie deswegen schön ranken und schnell wachsen. Damit sie auch schön üppig blühen, muss man sie jedoch, genau wie andere Rosen, schneiden.

Langtriebe sollten allerdings dabei erhalten bleiben. Der Schnittzeitpunkt ist von der Sorte abhängig.
Mehrfach blühende Kletterrosen schneidet man im Frühjahr. Sie blühen dann fast den ganzen Sommer und bilden nur wenig Triebe.
Einmal (pro Jahr) blühende Kletterrosen werden unmittelbar nach der Blüte im Sommer eingekürzt.

Für alle Rosen gilt: Sie müssen zurückgeschnitten werden, damit sie gesund bleiben und kräftig austreiben.

Schneidet man nicht, würden die alten Triebe nur länger und dünner. Der Wuchs wird dadurch also nicht gleichmäßig sein und die Blüten mit der Zeit rar werden. Außerdem würden die Rosen geschwächt und somit anfällig für Schädlinge werden. Continue reading