Abböschungen sorgen für Licht nach der Kellersanierung

Abböschung mit PflanzkübelEine Kellersanierung kann aus verschiedensten Gründen notwendig sein. Oft soll dadurch der Wohnraum erweitert werden. Ein weiterer häufiger Grund ist Feuchtigkeit im Keller. Man muss deswegen zwischen Kellersanierung und Kellerabdichtung unterscheiden. Der Unterschied besteht in den Maßnahmen. Diese beziehen sich auf den Grund aus dem der Keller isoliert werden soll.
Wollen Sie einen feuchten, muffigen Keller in einen Arbeits- oder Wohnraum verwandeln ist eine Dämmung des Kellers ratsam.

Die Kellersanierung, der erste Schritt zum wohnlichen Keller

Undichte, feuchte Wände sind keine gute Basis für einen Raum, in dem man sich länger aufhalten möchte. Ab einem bestimmten Feutigkeitsgrad reicht eine Kellerabdichtung nicht mehr aus. Dann muss umfassend saniert werden. Die Voraussetzung für eine sinnvolle Sanierung ist ein stabiles, dichtes Fundament. Welche Maßnahmen im Einzelfall ergriffen werden müssen, kann jedoch nur ein sachverständiger Gutachter vor Ort klären. Continue reading

Bei einer Kellersanierung fragen Sie lieber einen Fachmann

Kellersanierung von außenWenn Sie eine Kellersanierung planen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Je nach Grund der Sanierung, kann man das von außen oder von innen tun. Eine Abdichtung von außen empfiehlt sich bei Neubauten oder nachträglich auch bei feuchtem Mauerwerk im Keller. Es gibt verschiedene Methoden das Mauerwerk zu trocknen und wirksam abzudichten.
Je nach Sanierungsziel können daher verschiedene Methoden geeignet sein. Um langfristig die Sicherheit von trockene Wände zu haben, sollten Sie im Vorfelde auf jeden Fall einen Fachmann hinzuziehen!

Sie können Ihren Keller zwar auch selber nachträglich von außen abdichten, sollten aber bedenken, dass Sie für den Aushub rund um das Haus einen Bagger benötigen. Bevor Sie mit den Aufgrabungen beginnen, sollten Sie daher auch noch einen Baufachmann zu Rate ziehen. Besonders bei Gebäuden mit mehreren Geschossen oder einem bereits stark beschädigten Fundament, kann es durch die Aufgrabungen mitunter zu Statikproblemen kommen. Continue reading