Unsere Tipps für Holz im Außenbereich

Holz wird als Material bei der Balkon-, Terrassen- und Gartengestaltung immer beliebter. Der Werkstoff ist ein Stück Natur, der sich sehr gut in den natürlichen Außenbereich einpasst.
In der Regel werden alle Holzaufbauten für den Außenbereich aus massivem Holz hergestellt. Ein wesentlicher Vorteil von massivem Holz besteht darin, dass Kratzer oder andere Beschädigungen durch Abschleifen oder regelmäßige Öl-Wachs-Behandlungen der Oberfläche sehr einfach beseitigt werden können. Ein massiver Holzboden oder eine Tischplatte sind daher praktisch unverwüstlich.
Beim Holz ist jeder Stamm und jedes Brett in seiner Zeichnung und Farbnuance individuell. Wir beziehen unser Gartenholz deswegen ausschließlich im Holzfachhandel. Hier hat man die Garantie einer guten Qualität. An schlechten Qualitäten werden unsere Kunden nicht lange Freude haben. Da werden Holzbohlen oft rutschig und morsch und so auch zu einer Gefahr.

Die Vielfalt des Holzes ist praktisch unendlich. Weltweit sind rund 30.000 Holzarten bekannt. Es werden jedoch nur wenig mehr als 100 Arten industriell verarbeitet. Die verschiedenen Hölzer haben unterschiedliche Eigenschaften, Festigkeiten und Widerstandsfähigkeiten und natürlich auch ein unterschiedliches Gewicht. Continue reading