In jeden Garten gehören Bäume

Sommergarten mit HängematteEin Garten ohne Bäume ist kaum vorstellbar. Sie spenden Schatten, filtern die Luft und bieten vielen Tieren und Insekten eine Herberge. Die Auswahl ist riesig und es sollte gut überlegt werden, welcher Baum in den Garten passt. Aber egal wofür Sie sich entscheiden, ein Baum ist in jedem Fall ein Gewinn für Natur und Umwelt.

Welche Bäume sind für den Garten geeignet?

Der Entscheidung für einen Baum sollte auf jeden Fall die Überlegung vorausgehen welche Funktion er im Garten erfüllen soll. Muss er in erster Linie dekorativ sein, oder soll er auch noch einen Zusatznutzen, wie zum Beispiel Obst, haben. Weitere Überlegungen sind: Soll der Baum immer grün sein, und wie groß darf er werden.

Idyllischer Schattenplatz im GartenHat man dieses erst einmal bei der Gartenplanung bedacht, geht es ins Detail. Bäume sollen sich natürlich auch in das Gesamtbild des Gartens einfügen. Schauen Sie also vorher genau hin, wo der Baum stehen soll, welche Bedingungen er dort vorfindet und ob der Wunschbaum an diesem Standort auch optisch ein Gewinn ist.
Hier einige Anregungen zur Gartengestaltung mit Bäume.
Continue reading

Tipps für den Baumschnitt. So schneiden Sie Ihre Bäume richtig.

BaumschnittDie Winterzeit ist in der Regel die Ruhezeit für den Baum und damit die richtige Zeit für die Baumpflege. Jetzt kann der Baumschnitt erfolgen ohne dem Baum zu schaden. Vorausgesetzt ist natürlich, Sie machen es richtig. Damit Ihre Gartenbäume den optimalen Schnitt erhalten, hier ein paar Tipps.

Zunächst sollten Sie alle Äste entfernen, die dem Baum schaden. Das sind z. B. abgestorbenes Totholz und steil nach oben wachsende Wassertriebe (Schosse). Schauen Sie auch nach von Krankheiten oder Schädlingen befallene Äste, besonders bei Obstbäumen aber auch nach „blühfaul“ gewordenen Trieben. Entfernen Sie auch die nach innen wachsende Äste, denn sie behindern die Luftzirkulation im Baum. Dadurch werden Pilzerkrankungen begünstigt. Continue reading